World Games Team Deutschland zieht...
Kanu-Polo-Teams feiern Doppel-Gold
Tauzieher gewinnen Bronze
Ju-Jutsu-Team gewinnt Gold
Alle News

Wroclaw 2017

186 Athletinnen und Athleten gehören dem World Games Team Deutschland an, das vom 20. bis zum 30.Juli an den (Wrocław) teilnimmt. Die World Games werden alle vier Jahre unter der Schirmherrschaft des Internationalen Olympischen Komitees an wechselnden Orten ausgetragen, jeweils im Jahr nach den Olympischen Sommerspielen. In diesem Jahr sind sie weltweit das größte Multisport-Ereignis.

134 der deutschen Athletinnen und Athleten sind in 23 der 27 offiziellen Wettkampfsportarten vertreten. Außerdem werden 52 Sportlerinnen und Sportler an drei der vier Einladungssportarten teilnehmen. Zusätzlich werden 114 Offizielle, Betreuer, Trainer, Ärzte und Physiotherapeuten mitreisen, so dass die deutsche Delegation insgesamt 300 Mitglieder umfasst. Insgesamt werden in Breslau mehr als 3500 Sportler aus 111 Nationen

„Das World Games Team Deutschland ist für Breslau wieder breit aufgestellt. Unter dem Motto ˒Wir für Deutschlandʿ wird eine starke Mannschaft mit guten Aussichten in die Wettkämpfe gehen und dabei gleichzeitig ein Zeichen für die Vielfalt des Sports setzen“, sagt Dirk Schimmelpfennig, DOSB-Vorstand Leistungssport und Delegationsleiter in Breslau. „Die World Games sind die größte Bühne für viele unserer Traditions- und Trendsportarten. Wir freuen uns, dass SPORT1 live auf seinen verschiedenen Plattformen darüber berichten wird und die Faszination der World Games nach Deutschland transportiert. Für unsere Athletinnen und Athleten ist das eine zusätzliche Motivation. 

Athletinnen und Athleten

Feature

  • Die World Games sind die größte Bühne für viele unserer Traditions- und Trendsportarten. Wir stellen die Spiele der nichtolympischen Sportarten vor.
    World Games

    Die World Games sind die größte Bühne für viele unserer Traditions- und Trendsportarten. Wir stellen die Spiele der nichtolympischen Sportarten vor.

    "zum Feature"